Das Programm

Ein Meer an Lichtern, stimmungsvolle Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten und nicht zu vergessen eine neue Multimedia-Show als Krönung – das Stadtwerke Stuttgart Lichterfest versprüht seinen ganz eigenen Charme. Jedes Jahr am zweiten Samstag im Juli lädt eine der traditionsreichsten und schönsten Open Air-Veranstaltungen Stuttgarts in den idyllisch anmutenden Höhenpark Killesberg ein.
Dessen großartige Natur und die weitläufigen Wiesen sind es auch, die bereits nachmittags Familien zum Verweilen, Spielen und Spaß haben einladen. Festival-Gefühle weckt das Musik-Programm. Rock, Pop, Soul, Blues, Schlager oder Elektro – auf vier Bühnen sorgen acht Bands und viele DJs für mehr als 20 Stunden Musik.

Wenn die Sonne dann untergeht und die Dämmerung über den Höhenpark Killesberg einbricht, steigt die Spannung und Vorfreude.Denn dann verwandeln tausende Illuminationen die Gartenanlage in ein spektakuläres Lichtermeer. Auch der Zauberwald lädt wieder mit neuen Lichtelementen zum Staunen ein.

Das Lichterfest Stuttgart wartet nach seiner Pandemie-bedingten Pause mit den Stadtwerken Stuttgart als neuem Namensgeber und einer weiteren Premiere auf. In diesem Jahr sorgt eine neue beeindruckende Multimedia-Show für den absoluten Höhepunkt und Herzstück des Lichterfestes.

Gemeinsam mit den Stadtwerken soll das traditionsreiche Lichterfest nachhaltiger gestaltet werden

16:00 Uhr

 Öffnung des Höhenparks Killesberg

16:00 - 00:30

 Gastronomie

16:00 - 00:30

 Musikprogramm

16:00 - 20:30

 Kinderprogramm

22:15 - 22:45

 Neue Licht- und Multimedia-Show

01:00 Uhr

 Ende Stuttgarter Lichterfest

 

 

 

Anreise
Wir empfehlen euch die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Oder nutzt den kostenlosen Bus-Shuttle vom NeckarPark.