Willkommen beim Stadtwerke Stuttgart Lichterfest!

Das Lichterfest im Höhenpark Killesberg hat einen neuen Partner und Namensgeber: die Stadtwerke Stuttgart. Am 9. Juli 2022 wird im Höhenpark Kiilesberg das 70. Stadtwerke Stuttgart Lichterfest gefeiert.

Wenn die Sonne untergeht und die Dämmerung über den Höhenpark Killesberg einbricht, steigt die Spannung und Vorfreude. Denn dann verwandeln tausende Illuminationen die Gartenanlage in ein spektakuläres Lichtermeer. Auch der Zauberwald lädt wieder mit neuen Lichtelementen zum Staunen ein. Und damit nicht genug: Das Stadtwerke Lichterfest wartet nach seiner Pandemie-bedingten Pause mit einer echten Premiere auf. In diesem Jahr sorgt eine neue beeindruckende Multimedia-Show für den absoluten Höhepunkt und Herzstück des Lichterfestes.

Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft, freut sich auf die neue Zusammenarbeit. „Die Stadtwerke Stuttgart sind ein idealer Partner. Wir haben in den vergangenen Monaten viele Gespräche geführt und wollen das Lichterfest gemeinsam gestalten und weiterentwickeln. Es wird weiter ein Event mit Festivalcharakter für alle bleiben – für Jung und Alt und vor allem für Familien.“

ACHTUNG:
Dieses Jahr wird es keinen Shuttle-Bus vom Cannstatter Wasen zum Lichterfest auf den Killesberg geben. Grund dafür ist das Open-Air-Konzert von Iron Maiden am 9. Juli auf dem Cannstatter Wasen.

Informationen zur Anreise zum Stadtwerke Lichterfest

Anreise
Wir empfehlen euch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Einlasskontrollen
Alle Informationen zum Einlass auf das Festgelände findet ihr hier.
Häufige Fragen

Park- und Platzordnung

Flyer 2022