Zeitplan

16.00 Uhr

Öffnung des Höhenparks Killesberg
 

16.00 - 20.30 Uhr

  • Eine große Mitmach-Clownerei und Kinderschminken mit Mr. Kunterbunt.
  • Im Akazienwäldchen können die Kleinen selbst zum Seifenblasenkünstler werden. "Klausi Klücklich" zeigt wie's geht!
  • Aktiv und kreativ werden mit „Prinz Orlando": Kleine und große Kinder können ihren eigenen Zauberstab gestalten.
  • Poi-Mitmachaktion: Kinder und Erwachsene können an Schnüren befestigte Leuchtbälle (LED Poi) kostenlos ausliehen und damit spielen. Durch das Spielen mit den Leuchtbällen entstehen wunderschöne Licht-Tänze, mit denen die Kinder und Erwachsene Teil einer Lichtinszenierung werden. Dieses „light painting“ ist nicht nur ein Highlight fürs Auge, sondern kommt besonders gut auf Fotos zur Geltung.
  • Ein großer Erlebnisspielplatz mit Hüpfburgen lädt die kleinen Gästen ebenfalls dazu ein, Spaß zu haben.
  • Der Mini-Piloten-Parcours vom Stuttgarter Flughafen bringt die Kleinen hoch hinaus.
  • Der Wasserkraft-Workshop der Deutschen Umwelthilfe lässt die Kinders selbst herausfinden, wie mit Wasser Energie gewonnen werden kann.

Historischer Jahrmarkt mit Pferdekarussell, Schiffschaukel, Zylinderwurfbude und Waffelbäckerei.

Die Stadtwerke Stuttgart beteiligen sich als Kooperationspartner am Lichterfest-Programm – mit energieautarken und emissionsfreien Aktionen:

Wer sich zur Energiewende informieren will, besucht an der Sarotti-Treppe das SolarMobil der Stadtwerke.

Direkt nebenan gibt es energieautarke Kinounterhaltung vom Hinterhofkino, ein Partner der Energiewende der Stadtwerke. Das Hinterhofkino ist ein mobiles Kino auf einem E-Lastenrad samt Lastenanhänger. Für das Lichterfest bieten die Macher vom Hinterhofkino Kurzfilme für Klein (ab 18 Uhr) und Groß (ab 20 Uhr).

Besucher werden dort mit kostenlosem, klimaneutralem Popcorn aus der “Solar Kitchen” der Stadtwerke versorgt. Die mobile Energiewende-Küche der Stadtwerke kocht dank ihrer Photovoltaik-Module samt Speicher Gerichte nur mit der Kraft der Sonne.

Auch das Aufsteigen des Stadtwerke-Heißluftballons in den Abendhimmel sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Ballonsportgruppe Stuttgart e.V. startet bei guten Wetterbedingungen zu einer Fahrt um 20 Uhr vom Akazienwäldchen.

DIE NEUE 107.7 Lichterfest-Party – grandiose Stimmung und die Lust mitzusingen sind hier vorprogrammiert!  

In diesem Jahr hat Morgenmoderator Nikolaus Böhm ein tolles Programm für die Freilichtbühne zusammengestellt. Freut euch auf mitreißende Musik und Sommerfeeling pur!

Eröffnet wird die Lichterfest-Party von der Stuttgarter Band 18 Strings, die euch mit ihrer voluminösen Popmusik perfekt in den Abend bringt. Danach betritt VIP's Partyband die Bühne - und spätestens dann stehen garantiert keine Füße mehr still. 

Am Eingang zur Freilichtbühne können alle Radiofans am DIE NEUE 107.7-Aktionsstand vorbeischauen und mit etwas Glück ein E-Bike oder ein Digital-Radio gewinnen. 

Ablauf Freilichtbühne DIE NEUE 107.7:

18.00 – 19.00 Uhr:  18 Strings

19.00 – 22.15 Uhr:  VIP's Partyband

22.45 – 00.00 Uhr:  VIP's Partyband

Yeva

Die 21-jährige Sängerin kommt aus Stuttgart und bringt sanften und ruhigen RnB und Trap auf die Bühne. Ihre EP hat sie in Kooperation mit Luke Retro aufgenommen, der auch auf dem Lichterfest spielt. Mit ihrer Musik drückt Yeva ihre Gefühle aus und kreiert so ihre ganz eigenen Vibes.

Brenda Blitz

Seit 2019 ist die Pop-Newcomerin unterwegs und zeigt auf der Bühne ihre Power in einem Meer aus Synthies. Mit ihrem Song "Barbie" hat sie es direkt auf die Playlists für gute Laune geschafft. Ihr Wave-Pop wird das Partyvolk sicher so schnell nicht mehr loslassen.

Talya

Die ruhige Musik der 22-jährigen Sängerin aus Stuttgart soll ihren Hörern ein Gefühl von Leichtigkeit und Hoffnung vermitteln. Dabei lässt sich Talya gern von Künstlerinnen wie Billie Eilish inspirieren. Ihre sanfte und gleichzeitig kräftige Stimme begleitet sie selbst auf der Gitarre oder auf dem Klavier.   

Figur Lemur

Die vier Jungs aus Bochum kombinieren Trap-Ästhetik mit 80er-Jahre-Vibes zu einem Pop-Rap, der an die Orsons erinnert. Mit ihren Texten bezieht die Band Stellung und ist politisch. Nach der Licht-, Laser- und Drohnenshow kann zu ihrem Sound also noch ordentlich abgetanzt werden.

Ablauf DASDING-Bühne:

17:30 – 18:30 Uhr:  Yeva

19:00 – 20:00 Uhr:  Brenda Blitz

20:30 – 21:30 Uhr: Talya

22:00 – 22:50: Licht-, Laser- und Drohnenshow

22:45 – 00:00 Uhr: Figur Lemur

Jona Straub

Der aufstrebende Musiker aus Hannover nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise durch rotweinblaue Nächte, tiefgehende Gefühle und die Leichtigkeit des Lebens. Bei seiner Musik trifft deutscher Synthie-Pop auf Gitarre und träumerische Melodien mit sphärischen Akzenten - manchmal laut und manchmal zurückhaltend. 

Still Sane

Stark inspiriert von Acts wie Bon Iver und Ben Howard vereint Still Sane sowohl akustische als auch elektronische Elemente. Das Projekt um Sänger, Songwriter und Produzent Michel Stirner kombiniert diese beiden Welten und spielt mit ihnen. So entsteht ein ganz eigener Sound. 

Chippie and Luke Retro

Seit vier Jahren ist Chippie am Start und rappt von Trauer, Frust und Hoffnung. Schon zwei Jahre lang arbeitet er mit dem Stuttgarter Rapper Luke Retro zusammen. Gemeinsam haben die beiden die EP "Rooftop Memories" produziert. 

Kids of Adelaide

Die Jungs von Kids of Adelaide machen Musik für die Live-Bühne - perfekt zum Tanzen und Abschalten. Das Indie-Folk-Duo hatte sogar schon einen Auftritt beim Champions League Finale 2017. Inzwischen stehen sie zu viert auf der Bühne und werden die Besucher des Lichterfestes mit ihrer Musik verzaubern. 

Bass & Bullshit mit SLona und DJ LXQ

Freut euch auf zwei Chaoten, zwei Mikros und zwei DJ-Sets mit einer ordentlichen Portion Bass. Es wird alles aufgelegt, was fresh ist - egal ob HipHop, Trap, Future Bass, Baile Funk oder Bass-House. Die beiden DJs werden ihrem Publikum nach der Licht-, Laser- und Drohnenshow ordentlich einheizen. Auf keinen Fall verpassen!

Ablauf DASDING-Bühne:

16:30 – 17:30 Uhr:  Jona Straub

18:00 – 19:00 Uhr:  Still Sane

19:30 – 20:30 Uhr:  Chippie und Luke Retro

21:00 – 22:00 Uhr:  Kids of Adelaide

22:00 – 22:50:  Licht-, Laser- und Drohnenshow

22:45 – 00:00 Uhr:  Bass & Bullshit mit SLona und DJ LXQ

Endlich wieder "Tanz im Park"!

Beim diesjährigen Stadtwerke Lichterfest wird der beliebte Open-Air-Dancefloor mit KAROTTE und lokalen DJ-Größen endlich wieder eröffnet. Ausgelassen feiern zu fetten Beats und Sounds ist bei "Tanz im Park" Programm. Auf jeden Fall vorbeischauen!

KAROTTE

Er ist einer der beliebtesten und vielseitigsten Techno-DJs und bekommt regelmäßig Angebote von den wichtigsten Techno-Clubs. Am 9. Juli schaut KAROTTE beim Lichterfest vorbei und bringt die Tanzwütigen mit seinen Beats ordentlich zum Schwitzen.

Ablauf Tanz im Park:

16:00 – 18.00 Uhr:  Hensom B2B Gáspár

18:00 – 20:00 Uhr:  No // Synonym

20:00 – 22:00 Uhr:  KAROTTE

22:00 - 22:50 Uhr:  Licht-, Laser- und Drohnenshow

22:50 – 00:00 Uhr:  Alex Bartz B2B Roody

Zauberwald  

Sobald die Dämmerung einsetzt, verwandelt sich der Höhenpark Killesberg in ein buntes Lichtermeer aus schimmernden und funkelnden Leuchtelementen.  

Ganz besonders sticht dabei der Zauberwald hervor, der alljährlich ein neues faszinierendes "Gewand" erhält und so eine ganze besondere fast schon magische Atmosphäre erzeugt.

Die Besucher können in eine neu gestaltete, atemberaubende Kulisse eintauchen und den Zauber von „Wasser & Feuer“ erleben. Passend dazu werden Stelzenläufer wie ein rauschender Fluss daherkommen und sich von der Energie des Wassers tragen lassen. Wenn die „Aqualuna“-Stelzenläufer sich schwingend und drehend durch den Zauberwald bewegen, entsteht durch ihre zahlreichen glitzernden Bänder eine lebendige und zauberhafte Atmosphäre.

 

 

Erstmalig findet im Höhenpark Killesberg eine neu entwickelte Licht-, Laser- und Drohnenshow in Kombination mit Bühnen-Pyrotechnik statt. Diese wird das Musik-Feuerwerk ersetzen und eine absolute Premiere darstellen.

Für die neue Show ist Pyro-Technik-Weltmeister Joachim Berner verantwortlich, der in den letzten Jahren das Feuerwerk gestaltet hat, aber auch bereits 2019 für die Multimediashow zu Silvester auf dem Schlossplatz verantwortlich zeichnete.

22.00 - 00.00 Uhr

Poi-Mitmachaktion

  • Faszinierende Lichtspiele, die nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringen.
  • Werdet Teil einer Lichtinszenierung.
  • Ort: Am Eingang zum Zauberwald im Tal der Rosen.

22.00 - 22.50 Uhr

Neue Licht-, Laser- und Drohnenshow

00.00 Uhr

Ende der Musikdarbietungen

00.30 Uhr

Ende der Gastronomie

01.00 Uhr

Ende Zauberwald

Ende Lichterfest